Veranstaltungen zum Kurzfilmtag 2013

DEFA-Trickfilmprogramm für Kinder

DDR, 1960-1986, 55 Min, 35mm
16:00 Uhr B-Movie Kino auf St. Pauli
20359 Hamburg, Brigittenstr. 5
www.b-movie.de

Im Kasperletheater gibt’s großen Alarm, weil der kleine Teufel beim Theaterfest alle Pfannkuchen stibitzt und damit über alle Berge bis hoch in die Wolken flüchtet. Und bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt, da sie einfach nicht dazu kommen, ihre Pause abzuhalten, sondern jede Minute Häuser löschen und Tiere retten müssen.
Kommt mit in die herrlich bunte Welt des Puppen- und Zeichentricks. Für Plätzchen und heißen Kakao ist wie immer gesorgt. Das Programm ist für alle Kinder zwischen 4 und 94 Jahren und wird moderiert.

Kurzfilmtournee Deutscher Kurzfilmpreis

18:00 Uhr 3001 Kino
20357 Hamburg, Schanzenstraße 75
3001 Kino

Am kürzesten Tag des Jahres, in der allerallerlängsten Nacht, zeigen wir Euch 'la creme de la creme' der Preisträger_innenfilme und Nominierten des Deutschen Kurzfilmpreises 2012! Lasst Euch dieses Leckerli nicht entgehen...!

Aussen kalt, Innen warm!

19 Uhr Halle 5 - Kolbenhof
22763 Hamburg, Friedensallee 128
KurzFilmAgentur Hamburg

Zum Jahresausklang gibt es ein heiß-kaltes Kurzfilmpotpourri unter dem Vordach der Halle 5 auf dem Kolbenhof. Der Kurzfilmtag in Hamburg eröffnet die Winteropenairsaison und wie schon im letzten Jahr steuert die Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein Kulinarisches für das leibliche Wohl bei.

Deutscher Kurzfilmpreis unterwegs

19:00 Uhr Metropolis Kino
20354 Hamburg, Kalkhof 7

Preisträger und Nominierte.

Golden Shorts: interfilm Festival Highlights 2013 - Shorts Attack

10 spannende Kurzfilme in 90 Minuten
20:00 Uhr Filmraum Hamburg
20257 Hamburg, Müggenkampstr. 43
Filmraum Hamburg

Shorts Attack versammelt Highlights und Lieblinge des 29. Internationalen Kurzfilmfestivals Berlin (12.-17. November). Ob Internationaler Wettbewerb, Deutsche Highlights, Absurdes von Eject, ob Animationen, Dokumentarisches oder Musikalisches: Willkommen zu Filmen, die sich sehen lassen können!

The Bloody Olive - fläm. OmU

Ein mörderisch gutes Weihnachtsfest
21:00 Uhr Abaton-Kino
20146 Hamburg, Allende-Platz 3

Das Abaton-Kino zeigt vor allen Spätvorstellungen im Dezember und speziell am 21.12. den wunderbar absurden und garantiert weihnachtlichen 10-minütigen Kurzfilm des belgischen Regisseurs Vincent Bal „THE BLOODY OLIVE“ - Ein mörderisch gutes Weihnachtsfest - aus dem Jahre 1996 in fläm. OmU!

Queer Highlights for the Darkest Night

Kurzfilme der Lesbisch Schwulen Filmtage Hamburg
21:15 Uhr Metropolis Kino
20354 Hamburg, Kleine Theaterstr. 10
Lesbisch Schwule Filmtage Hamburg | International Queer Film Festival

Wir zeigen eine tolle Auswahl queerer Kurzfilme in der längsten Nacht des Jahres.